Wie Alles begann…

Imker wissen um die Nöte die den Wildbienen und Honigbiene im laufe eine Jahres widerfahren.
Ich selber bin kein Imker aber einige meiner Freunde und aus gegebenen Anlass war ich 2015 auf der Suche nach einem Imker-Geschenk von nachhaltiger Natur, also musste ein Stück Land her, welches den Bienen ihre Nahrungsvielfalt für Frühjahr, Sommer und Herbst sicher stellt. Doch gibt keine Möglichkeit eine solche Ackerfläche zu mieten oder zu pachten, daher wurde kurzer Hand die Idee geboren Jedermann/frau die Freude einer Bienenweide in Form einer Patenschaft zu ermöglich.

Unterstützer der ersten Stunde waren Jochen, Jörn und Uli,

6 weitere Mitstreiter hat es gebraucht und der Verein Bienenweide e.V. hat sich im Frühjahr 2016 gegründet.

Jetzt heißt es Blüten pflanzen, Nist-Möglichkeiten schaffen und neue Freunde finden…. in diesem Sinne: „…erst die Blüte, dann der Honig!“

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook
INSTAGRAM