Magdeburg putzt sich! 2018

Der lang ersehnte Frühling ist da! Zeit für einen Frühjahrsputz!

Und somit sind auch die fleißigen Bienchen vom Bienenweide e.V. am Start.
Im Rahmen der „Aktion Magdeburg putzt sich 2018“, engagiert sich unser Verein für ein sauberes, blühendes und vor allem bienenfreundliches Magdeburg.

Damit sich unsere Wild- und Stadtbienen auch in diesem Jahr so richtig wohl fühlen können, startete unser Verein, am 26.03.2018, eine Pflanz- und Putzaktion in der Geißlerstraße in Magdeburg. Während der Putzaktion wurden achtlos weggeschmissene Zigarettenstummel von fünf Schachteln, Glasscherben jeglicher Form, Bierdeckel und ein Schnürsenkel eingesammelt. Auf dem Gehweg hatten sich mittlerweile 120 Liter Erde angesammelt, von altem Laub, welches nicht eingesammelt wurde. Zigarettenstummel verrotten im Übrigen nicht und enthalten viele Giftstoffe!

Für die Begrünung hat der Bienenweide e.V., in der Geißlerstraße, zwei Baumscheiben mit einem Storchschnabel-Gewächs bepflanzt. Viele kennen das Gewächs auch unter dem Namen Geranium. Und an zwei weiteren Baumscheiben wurde eine Blühmischung für schattige Plätze, ein sogenannter Schattsaum ausgebracht.

Somit haben wir auch den Grundstein gelegt, für die erste Bienenweide unseres Vereins in Magdeburg unseres Vereins in Magdeburg.

 

previous arrow
next arrow
ArrowArrow
Slider
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook
INSTAGRAM