Über 150 Insektenhäuser suchen neue Bewohner

Es ist geschafft! Wir haben in der letzten Woche wie wild gesägt, gehobelt, geschliffen und gebohrt. Jetzt haben wir fertiges Material für über 150 Bienen- und Insektenhäuser zusammen! 

Dieses Material muss dann nur noch mit ein paar Nägeln und Hammer befestigt werden. Zum Schluss kommt noch ein wenig Füllmaterial wie etwa Schilfrohr hinein…und FERTIG!

Aber seht selbst und macht euch ein Bild von unserer Arbeit:

Schneiden der Holzlatten
Hobeln mit Timon
Werkstatt
Schleifen mit Lucie
Gruppenfoto
Über 150 Insektenhäuser
Schneiden mit Flo
Gruppenfoto #2
Bauen des Prototyps als Vorlage
Prototyp Insektenhaus
Bauen des Prototyps #2
previous arrow
next arrow
 
Schneiden der Holzlatten
Hobeln mit Timon
Werkstatt
Schleifen mit Lucie
Gruppenfoto
Über 150 Insektenhäuser
Schneiden mit Flo
Gruppenfoto #2
Bauen des Prototyps als Vorlage
Prototyp Insektenhaus
Bauen des Prototyps #2
previous arrow
next arrow

Ein großer Dank geht hierbei an den Grünstreifen e.V. aus Magdeburg, die uns ihre Werkstatt für zwei Tage samt Werkzeug überlassen haben. DANKE!

Wie ihr selbst so ein Insektenhaus bauen könnt seht ihr hier.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook
INSTAGRAM